Aktuelles

Sommerlicher Kinoabend mit dem "Duft von Frühling": ASB Open Air-Kino im Schloss Strünkede

Mit einem ausverkauften sommerlichen ASB-Kinoabend ist das diesjährige Open Air-Kino im Schlosshof Strünkede gestartet. Fast 400 Gäste genossen gemeinsam den Film und das bereits traditionelle vorher stattfindende Binogspiel. In mehreren Spielrunden ging es wie in jedem Jahr augenzwinkernd um praktische Haushaltsgewinne. Zum ersten Mal in der bereits zehnjährigen Geschichte dieser Zusammenarbeit von ASB und Filmwelt Herne erlebten die Mitspieler ein "Dreifachbingo", als sich in der letzten Runde plötzlich drei Gewinner zeitgleich meldeten.

Piel op no Crange! ASB mit zwei Festwagen im Kirmesumzug 2018

Mit dem großen ASB-Festwagen und dem fahrenden Schloss des Jugendprogramms "ASB für Kids" war der ASB Regionalverband Herne-Gelsenkirchen e.V. auch diesmal wieder im Umzug zum Start der Cranger Kirmes vertreten. Zahlreiche ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sorgten dafür, dass kleine und große Mitfahrende sicher durch Wanne-Eickel rollen konnten. Tausende Zuschauer am Straßenrand freuten sich bei bestem Wetter über kiloweise Wurfmaterial, Süßigkeiten und kleine Geschenke.

Jungfernfahrt der "Piepenfritz": ASB nimmt eigenes Ausflugsschiff für Bewohnerinnen und Bewohner in Betrieb

Bei strahlendem Sonnenschein ist die "Piepenfritz" heute zu ihrer ersten offiziellen Fahrt auf dem Rhein-Herne-Kanal "in See gestochen". Hernes Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda enthüllte vor der Jungfernfahrt den Namen des Schiffes, der an die am Kanal gelegene ehemalige Zeche Friedrich der Große erinnert. Der Oberbürgermeister betonte, Leben am und auf dem Wasser sei ein wichtiges Stück Lebensqualität. Es sei eine gute Idee des ASB, dieses Erlebnis auch für mobilitätseingeschränkte Menschen zu ermöglichen.

ASB finanziert Ausbildung für Daimons Assistenzhund

Nach dem großen Spendenaufruf für einen Hund zur Unterstützung des Jungen Daimon hat der ASB Regionalverband Herne-Gelsenkirchen e.V. zugesagt, die Ausbildung des Tieres zu finanzieren.

Ab in den Frühling: ASB eröffnet die Kleingartensaison

Mit einem ersten entspannten Nachmittag haben Bewohnerinnen und Bewohner aus dem ASB Begegnungs- und Pflegezentrum Herne-Mitte die Saison im ASB-eigenen Kleingarten eröffnet. In Kürze wird es auch das erste Grillfest dort geben.

 

Mit Rollator oder Rollstuhl: Sicher unterwegs im Linienbus

 

Damit Bewohnerinnen und Bewohner der ASB Begegnungs- und Pflegezentren möglichst aktiv am gesellschaftlichen Leben teilhaben können, sollen Sie auch sicher in öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sein. Gemeinsam mit dem Busunternehmen HCR hatte das ASB Begegnungs- und Pflegezentrum Mont-Cenis in Herne-Sodingen jetzt zu einem "Bustraining" eingeladen.

Tolle Ergebnisse beim Malwettbewerb zu Gunsten von "Relebohile"

Der ASB Landesverband NRW hat mit dem diesjährigen Malwettbewerb der Aktion "Sozial macht Schule" das Hilfsprojekt des ASB Regionalverband Herne-Gelsenkirchen e.V. in Südafrika unterstützt. Wir sagen Danke für eine Spende und für viele tolle Bilder.

Tanzen in den Frühling

Fast 70 Gäste tanzten auf Einladung von ASB und Förderwerk e.V. jetzt gemeinsam in den Frühling. Sie folgten der Einladung der beiden Vereine zum regelmäßigen Tanztee, der sich an Paare ebenso wie an Enzeltänzerinnen und -tänzer richtet. Der Tanztee war auf Wunsch der Bürgerinnen und Bürger in Bickern geschaffen worden, wird aber längst auch von vielen Tanzfreunden aus anderen Stadtteilen und sogar aus den Nachbarstädten besucht.

 

Die nächsten Termine:

Pflaster, Spaß und stabile Seitenlage: „ASB für Kids“-Kinder lernen wieder Erste Hilfe

An einem spannenden Nachmittag haben sich Kinder aus dem „ASB für Kids“-Programm jetzt wieder wichtige Grundkenntnisse in Erster Hilfe angeeignet. Ehrenamtliche Mitarbeiter aus dem ASB-Katastrophenschutz hatten erneut mit viel Kreativität eine kindgerechte Schulungseinheit vorbereitet und gaben den Mädchen und Jungen zudem einen Einblick in die Arbeit des Krankentransport- und Rettungsdienstes.

Computer- und Smartphone-Kurs: Großes Interesse zum Auftakt

Mit einem gut besuchten Treffen hat der Computer- und Smartphone-Kurs von ASB und Förderwerk e.V. im Stadtteilzentrum Pluto in Bickern begonnen. Das für die Besucher kostenlose Angebot ist durch eine Zusammenarbeit mit dem Verein Klickma Kuckma e.V. möglich, der zwei seiner Experten geschickt hatte.

Als Kursleiter beantworteten Jens-Peter Karsten und Walter Müller von Klickma Kuckma e.V. zahlreiche Fragen rund um den täglichen Umgang mit dem Smartphone. Bei den nächsten Treffen soll es dann um verschiedene Computerthemen gehen, die von den Besuchern selbst festgelegt wurden.  

Seiten

Der Arbeiter-Samariter-Bund

Der Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Herne-Gelsenkirchen e.V. gehört mit mehr als 3.000 Mitgliedern zu den großen Sozialverbänden im Ruhrgebiet im Westen Deutschlands.

Kontakt

Arbeiter-Samariter-Bund
Regionalverband Herne-Gelsenkirchen e.V.

Siepenstr. 12a 44623 Herne

info@asb-mail.de