Aktuelles

Piel Op! Der ASB im Festumzug zum Start der Cranger Kirmes

Mit seinem Festwagen war der ASB Regionalverband Herne-Gelsenkirchen e.V. auch in diesem Jahr im Festumzug zum Start der Cranger Kirmes zu sehen. Viele ehrenamtlich Engagierte und auch hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fuhren mit, warfen Süßigkeiten und kleine Präsente in die Zuschauermenge oder sicherten den Fahrtweg ab.

Wir bedanken uns auch herzlich bei unserer ASB-Katstrophenschutzeinheit, die während des Zuges unseren Fahrweg abgesichert hat.

Nachgeholte Jubiläumsfeier: ASB begeht 100. Geburtstag des Regionalverbandes Herne-Gelsenkirchen e.V.

Mit einem Empfang im Schlosshof Strünkede hat der ASB Regionalverband Herne-Gelsenkirchen e.V. seinen 100. Geburtstag nachträglich gefeiert.

Erste Hilfe-Kurse jetzt auch online buchen

Ein Unfall, ein Brand, Kreislaufzusammenbruch oder Herzinfarkt – diese oder ähnliche Notfälle ereignen sich nach Schätzung von Experten über 25 Millionen Mal jährlich in Deutschland. Rund 60 Prozent der Unfälle passieren dabei zu Hause in Anwesenheit von Familie, Freunden oder Kollegen. In vielen Fällen kann die Hilfe in den ersten Minuten lebensrettend sein.

Auf Initiative von Vielfalt e.V.: Interaktives Spielen in der ASB-Tagespflege

Mit einer interaktiven Tovertafel bringt der gemeinnützige Verein Vielfalt e. V. neue interaktive Spielmöglichkeiten in die ASB-Tagespflege an der Kaiserstraße. Der Verein hat das besondere Gerät angeschafft, das in Zukunft auch anderen Senioreneinrichtungen zur Verfügung gestellt werden kann.

Herne Helau: Karneval in der ASB-Tagespflege

In der neuen Tagespflege des ASB an der Kaiserstraße haben Gäste und Mitarbeitende jetzt gemeinsam Karneval gefeiert. Dabei kam neben dem schönen Beisammensein auch die Aktivität nicht zu kurz: Das Team der Tagespflege hatte einen kreativen Rundkurs mit vielen verschiedenen lustigen Spielen aufgebaut, den es zu absolvieren galt. So können Spaß und Bewegungsförderung verbunden werden.

Noch einmal: ASB lädt Gäste aus Eisleben ins Musical ein

Auf Einladung des Arbeiter-Samariter-Bundes haben Familien aus Hernes ostdeutscher Partnerstadt Eisleben wieder einmal einen schönen Abend im Musical "Starlight Express" verbracht. Der Besuch ist Teil des jahrelangen Austauschprogramms zwischen den Partnerstädten, das vom ehemaligen Bürgermeister Erich Leichner organisiert wurde. Dabei war jedes Jahr auch ein Besuch Eislebener Bürgerinnen und Bürger in Herne vorgesehen. Der ASB spendierte jedes Mal die Musical-Karten und sorgte so für einen besonders unvergesslichen Abend.

Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr!

 

Das Jahr geht zu Ende und die festliche Zeit steht bevor. Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine besinnliche Weihnachtszeit und mit der Aussicht auf eine unbeschwertere Zukunft einen gesunden Start ins Jahr 2022.

Wir bedanken und bei allen Mitarbeitenden des ASB für ihr Engagement in den vergangenen zwölf Monaten und sagen auch Angehörigen und Partnern des Verbandes ein herzliches Dankeschön für das angenehme Miteinander.

Wir freuen uns, Sie im Jahr 2022 wiederzusehen!

 

 

Ein Ort, wo Nächstenliebe sichtbar wird: ASB betreibt erneut die karitative Hütte auf dem Herner Weihnachtsmarkt

Gemeinsam mit dem Herner Stadtmarketing hat der ASB Regionalverband Herne Gelsenkirchen e. V. auch in dieser Vorweihnachtszeit wieder die "Karitative Hütte" auf dem Weihnachtsmarkt in der Herner Innenstadt aufgestellt.

Erst Azubi, jetzt Pflegefachkraft: ASB begrüßt neue Teammitglieder

Acht Pflegefachkräfte haben im Jahrgang 2021 erfolgreich ihre Ausbildung in den ASB Begegnungs- und Pflegezentren in der Region mit dem Examen beendet und wurden ins Team des Arbeiter-Samariter-Bundes übernommen. Die beiden ASB-Geschäftsführer Tobias Ahrens und Andreas Reifschneider begrüßten die ehemaligen Azubis noch einmal formell als neue Fachkräfte und bedankten sich mit einem iPhone für die fortgesetzte Zusammenarbeit.

Gemeinsam auf dem Kanal unterwegs: Erster Ausflug der ASB-Tagespflege

Die Gäste der neuen ASB-Tagespflege an der Kaiserstraße haben ihren ersten gemeinsamen Ausflug unternommen. Mit dem eigenen Ausflugsschiff des ASB ging es einen Vormittag lang auf das Wasser des Rhein-Herne-Kanals. Für die Gäste war es teils eine schöne Erinnerung an frühere Erlebnisse am Kanal. Die gemeinsame Schifffahrt bot außerdem eine gute Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen.

Seiten

Der Arbeiter-Samariter-Bund

Der Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Herne-Gelsenkirchen e.V. gehört mit mehr als 3.000 Mitgliedern zu den großen Sozialverbänden im Ruhrgebiet im Westen Deutschlands.

Kontakt

Arbeiter-Samariter-Bund
Regionalverband Herne-Gelsenkirchen e.V.

Siepenstr. 12a 44623 Herne

info@asb-mail.de