Aktuelles

Impfungen geben deutlich mehr Schutz: ASB-Bewohnerinnen und Bewohner haben ihre erste Covid-19-Schutzimpfung erhalten.

Mit einer kleinen Spritze haben Bewohnerinnen und Bewohner der ASB-Pflegeeinrichtungen in den letzten Tagen deutlich mehr Sicherheit bekommen. Wir freuen uns sehr, dass ASB-Häuser zu den ersten gehört haben, in denen die Seniorinnen und Senioren sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den neuen Impfstoff gegen eine Covid-19-Erkrankung erhalten haben.

Wir wissen, wie groß die Sorge bei vielen Bewohnerinnen und Bewohnern, die sämtlich einer besonders verwundbaren Risikogruppe angehören, in den vergangenen Monaten war. Die Impfung ist nun für alle eine wichtige Beruhigung.

Von der Auszubildenden zur Fachkraft: ASB begrüßt neue Teammitglieder

Neun Pflegefachkräfte haben im Jahrgang 2020 erfolgreich ihre Ausbildung in den ASB Begegnungs- und Pflegezentren in der Region mit dem Examen beendet und sind ins Team des Arbeiter-Samariter-Bundes übernommen worden. Die beiden ASB-Geschäftsführer Tobias Ahrens und Andreas Reifschneider begrüßten die ehemaligen Azubis noch einmal formell als neue Fachkräfte und bedankten sich mit einem iPhone für die Treue zum Verband.

Fast wie auf der Kinoleinwand: Der Augustgewinn bei der ASB-Mitarbeiterverlosung

Auch zuhause sieht Carina Loske jetzt jeden Film fast so groß wie auf der Kinoleinwand. Die ASB-Auszubildende wurde bei der Augustausgabe der ASB-Mitarbeiterverlosung als Gewinnerin gezogen. Die beiden ASB-Geschäftsführer Tobias Ahrens und Andreas Reifschneier überreichten den Risengewinn gemeinsam.

Einladung zur Mitgliederversammlung

Der ASB Regionalverband Herne-Gelsenkirchen e. V. lädt satzungsgemäß seine Mitglieder zur Mitgliederversammlung am 22.09.2020 um 18:00 Uhr in seine Räumlichkeiten an der Siepenstraße 12 a in Herne ein.   

Wir trauern um unseren ehemaligen Geschäftsführer Albert Okoniewski

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von Albert Okoniewski. Mehr als zwei Jahrzente lang hat er als Geschäftsführer die Geschicke des ASB Regionalverband Herne-Gelsenkirchen e.V. gelenkt. Unter seiner Führung und dank seines weitsichtigen Engagements wurde aus einer kleinen Hilfsorganisation ein führender regionaler Anbieter moderner Pflegeleistungen.

Reihenweise Gewinner: das interne Gewinnspiel für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beim ASB

Eine regelmäßige Teamverlosung ist Teil der attraktiven Angebote für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beim Arbeiter-Samariter-Bund. Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter hat monatlich die Chance auf einen wertvollen Preis. Und dafür muss niemand etwas tun - alle ASB-Teammitglieder sind automatisch im Lostopf.

Tagespflege und Wohnen in Baukau: Oberbürgermeister Dudda besucht ASB-Baustelle

Hernes Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda hat die Baustelle des ASB an der Kaiserstraße in Baukau besucht. Die beiden ASB-Geschäftsführer Tobias Ahrens (links) und Andreas Reifschneider erläuterten dem Stadtoberhaupt vor Ort die Pläne des Verbandes für barrierefreie Wohnungen und eine Tagespflege. Der Oberbürgermeister lobte das Engagement des Verbandes für den positiven Wandel des Stadtbildes.

Kontakt halten trotz Kontaktverbot: ASB hält Seniorinnen und Senioren per Tablet in Verbindung mit ihren Familien

Während alle Pflegeeinrichtungen in NRW aufgrund eines Erlasses der Landesregierung schon seit gut einer Woche nicht mehr besucht werden dürfen, können Bewohnerinnen und Bewohner in den ASB Begegnungs- und Pflegezentren ihren Angehörigen zumindest virtuell weiterhin zuwinken und das Neueste erzählen. Der Verband hat für seine Pflegeeinrichtungen mehrere Tablets angeschafft, die nun allen Seniorinnen und Senioren dort zur Verfügung stehen.

Wird das Ihr neues Zuhause? Noch einzelne barrierefreie Wohnungen an der Werderstraße frei

In der bald fertiggestellten barrierefreien Wohnanlage des ASB an der Werderstraße in Herne sind noch sieben Wohnungen für zwei Personen von 60 bzw. 61 Quadratmetern (Miete: 561,93 € bzw. 569,28 € warm, WBS erforderlich) frei.

Sie sind interessiert? Dann nehmen Sie bitte direkt mit uns Kontakt auf unter info@asb-mail.de oder 02323/919040.

Tanztee und Seniorenfrühstück müssen leider ausfallen

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen für öffentliche Veranstaltungen müssen auch der Tanztee und das Seniorenfrühstück von ASB und Förderwerk e.V. im Stadtteilzentrum Pluto leider bis auf Weiteres ausfallen.

Sobald es neue Termine gibt, werden wir diese bekanntgeben.

Seiten

Der Arbeiter-Samariter-Bund

Der Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Herne-Gelsenkirchen e.V. gehört mit mehr als 3.000 Mitgliedern zu den großen Sozialverbänden im Ruhrgebiet im Westen Deutschlands.

Kontakt

Arbeiter-Samariter-Bund
Regionalverband Herne-Gelsenkirchen e.V.

Siepenstr. 12a 44623 Herne

info@asb-mail.de